Adventbrunch am 04.12.2016

 

Es war wiedermal so weit.

Das Jahr neigt sich schnellen Schrittes dem Ende.

Alle geselligen Veranstaltungen und Prüfungen der Gruppe Schleiden sind in diesem Jahr gelungen durchgeführt.

Zeit zum geselligen Treffen, um das Jahr ausklingen zu lassen.

Es lockte nicht nur das Essen die 52 Teilnehmer nach Marmagen, sondern sicher auch die große Tombola, von der sich der eine oder andere schon ein schönes Vorweihnachtsgeschenk erhoffte.

Und natürlich war auch der Nikolaus wieder zu Gast und überraschte Groß und Klein.

Am Ende des Tages waren alle glücklich, zufrieden und gesättigt.

 

 

 

 

 

 

Herbstwanderung am 09.10.2016

 

Mit herrlichem Herbstwetter präsentierte sich das Venn zu unserer Herbstwanderung.

Sonne, angenehme Wandertemperaturen und eine wunderschöne Landschaft konnten die 25 Teilnehmer in vollen Zügen genießen.

Vom Naturzentrum Ternell aus startete die mit 12 km angesetzte Route, die sich dann mit 14, 5 km als etwas länger entpuppte.

Aber auch die etwas älteren Teilnehmer waren anscheinend durch ihre Teckel fit und in Form gehalten und schafften diese Tour ohne Probleme.

Unser Wanderführer, Guido Priske, führte die Gruppe wieder einmal zielsicher durch das Hohe Venn. Das Pfeifengras schimmerte im Sonnenlicht in den verschiedensten Rottönen.

Ein ausgedehntes Picknick nach der Hälfte der Strecke und eine abschließende Stärkung im Haus Ternell rundeten diese wunderschöne Wanderung im reizvollen Hohen Venn ab.

 

 

 

 

 

Grillfest und Dackelrennen am 31.07.2016

 

45 Teckelbesitzer, oder die es noch werden wollen, trafen sich traditionsgemäß in Schmidtheim zum Grillfest.

Das Wetter war angenehm und trocken und die "Vor-Olympia-Athlethen" gut gestärkt und trainiert für das Dackelrennen.

Gewinner beim Bambini Cup: Anna von der Hirschley, trainiert von Frau Waszilewitz

Gewinner beim Dackelrennen: Clementine von der Birkenhardt, trainiert von Stephan Ludwig

Vor und nach dem Rennen stärkten sich die 2-Beiner bei augelassener Stimmung mit allerhand Leckereien vom Grill, Kuchen, Kaffee und was immer das Herz begehrte.

In lockerer Runde mit geselligen Gesprächen verbrachten wir einen schönen Tag bis in den frühen Abend.

 

 

Frühjahrswanderung am 29.05.2016

 

22 Teckelfreunde trafen sich bei trockenem, warmen Wetter zur Frühjahrswanderung unter der bewährten Führung von Hartmut Klewe.

Die Route führte durch das Effelberger Bachtal am Radioteleskop vorbei.

Nach einer Rast am Hühnerberg ging es weiter an der Martinshütte mit Kapelle vorbei zurück nach Binzenbach.

Hier kehrte die Gruppe in die Eifelstube zur gemeinsamen Stärkung ein.