Zuchtschau am 04.05.2014 in Gemünd

                  

                                        Gute Stimmung und bestes Frühlingswetter

 

Zum Anlass unserer Zuchtschau strahlte erneut die Sonne vom Himmel.

Traditionell wurde die Zuchtschau mit Verhaltensbeurteilung in der Schützenhalle in Gemünd durchgeführt.

Leckere Kuchen, und frisch Gegrilltes ließen keine Wünsche offen.

Insgesamt wurden 35 Teckel vorgestellt, davon 22 Rauhaar- , 6 Langhaar- , -und ein Kurtzhaarteckel.

6 Oldies meisterten wacker das Schaulaufen.

Alle 3, zum Wesenstest gemeldeten Hunde, haben bestanden.

 

Folgende Hunde wurden von dem Zuchtschau-Richter, Herrn Leisten, in ihrer Klasse prämiert:

 

Schönster Rauhaar:

Ben von der Birkenhardt                        (Besitzer: Hr. H.J. Schülter/ Schleiden)

 

Schönster Rauhaar Jugend:

Amor vom Eifelfenn                               (Besitzerin: Fr. Bärbel Gierschak/Wißmannsdorf)

 

Schönster Langhaar:

Cayden Lord vom roten Ahorn               (Besitzer: Hr. M. Robens/Euskirchen)

 

Ältester Hund der Schau:

Andi von der Jufferfey                             (Besitzer: Fam. Kotzen/Berg. Gladbach)