Frühjahrswanderung am 22.04.2018

21 Zweibeiner und 22 Vierbeiner starteten bei schönstem Sonnenschein und etwas Wind in Kreuzweingarten im Tal der jungen Erft.
Umgeben von bewaldeten Hügeln waren Fachwerkhäuser und Denkmäler aus der Römerzeit zu bewundern.

Die 1. Station war Kloster Maria Rast – früher ein altes Herrenhaus – heute eine Bildungsstätte der Schönstätter Marienschwestern.

Durch die Antweiler Senke, in der es reichhaltigeTonvorkommen und Porzellanerden gibt, ging es nach Antweiler, dessen Kirchengeschichte bis ins Jahr 1019 zurückgeht, der Kirchturm soll ein röm. Wachturm gewesen sein.

Vorbei an 2 Burgen aus dem 14. und 16. Jahrhundert, wanderten wir durch den  Broicher Busch - zu einem im Wald versteckten Friedhof - hier ruhen Familienmitglieder aus dem Herrenhaus Broich.

Kurz vor dem Ende sahen wir noch Aufschlüsse der alten röm. Eifelwasserleitung.

Unser sachkundiger Wanderführer war Hartmut Klewe.

Der Ausklang dieser schönen Wanderung fand im schattigen Aussenbereich

„ zum alten Brauhaus „ in Kreuzweingarten statt.

 

 

Grillfest mit Dackelrennen am 01.07.2018

Anmeldung:

Bernd Heinen
Zum Knopp 20
53937 Schleiden-Schöneseiffen
Tel.: 02485/912770
E-Mail

 

 

 

Herbstwanderung am 23.09.2018

Anmeldung:

Bernd Heinen
Zum Knopp 20
53937 Schleiden-Schöneseiffen
Tel.: 02485/912770
E-Mail

 

 

 

 

Adventbrunch am 09.12.2018

Anmeldung:

Bernd Heinen
Zum Knopp 20
53937 Schleiden-Schöneseiffen
Tel.: 02485/912770
E-Mail